Wie die Typbezeichnung schon sagt, zeichnet diese Maschinen ein außerordentlich günstiges Preis-Leistungsverhältnis aus. Die IMG_6340mBedienung ist denkbar einfach. Mittels eines Handsteuerschiebers lässt sich der Zylinder direkt nach vorne und hinten bewegen. Diese intuitive Bedienung lässt Einzelteile und Prototypen als Biegeteile binnen Sekunden entstehen. Sollen mehr Teile, eventuell auch kleine Serien angefertigt werden, lassen sich mit der Nockenverstellung Vor- und Rückhub festlegen. Kleinere Hubveränderungen geschehen mittels Feinverstellung des hinteren Nockens unkompliziert und schnell. Mit dem Sicherheits-Fußschalter ausgelöst bleiben die Hände einerseits frei, andererseits ist für optimale Arbeitssicherheit des Bedieners gesorgt. Die stabile Ausführung der Maschinen sorgt für Langlebigkeit und geringsten Wartungsaufwand.